Ich bin Elsa Marques. Eine glücklich verheiratete Ehefrau und baldige Mutter. Gesundheits- und Krankenpflegerin, Personal Coach und Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen. Derzeit absolviere ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und möchte mich auf dem Gebiet der Ernährungs- und Phytotherapie sowie Orthomolekulartherapie selbstständig machen.

Außerdem arbeite ich in einer Physiotherapiepraxis als Organisatorische Leitung. Ich prüfe also Rezepte, organisiere den Terminplan und bewerte unsere Strukturen und Prozesse stetig neu, um unsere Praxis immer weiter zu optimieren. Da das neue Leben in mir viel Ruhe und Aufmerksamkeit braucht, bin ich seit kurzem zu Hause.

Ich bin eine individuelle weibliche Träumerin mit hohen Zielen. Ich bin ein Dreadhead, ein Freigeist, ein spirituelles Wesen und stecke absolut in meiner Findungsphase, was mein Seelenplan und meine Aufgaben hier auf der Erde sind.

Ich stecke mir hohe Ziele – und verpasse manchmal den richtigen Sprung. Ich liebe mich selbst über alles – zumindest fast jeden Tag. Ich stehe zu meiner weiblichen Seite – und bin gern mal zickig, wenn man diesen Punkt angreifen möchte. Ich liebe Sport – besonders Joggen, Radfahren und Balancetraining. Ich liebe es, zu kochen und zu backen – besonders, wenn ich dabei intuitiv sein darf und etwas Neues kreieren kann. Ich bin der Medizin absolut verfallen – der menschliche Körper ist das komplexeste Konstrukt und die beeindruckteste Erfindung, die ich bislang kennenlernen durfte.

Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch seine Selbstheilungskräfte aktivieren und aus seinem eigenen Potenzial schöpfen kann.

Ich liebe es, Frauen zu motivieren und ihnen zu zeigen, dass ihre Träume Wirklichkeit werden können.

Ich habe mich dazu entschieden, mein Wissen, meine Erfahrung und meinen Eifer miteinander zu verbinden, um euch Frauen auf eurem Weg abzuholen und euch auf eurem Pfad zum Ziel zu begleiten.

https://fem-balance.de/erfahrung-und-spezialisierung/